RFID

Ist das Internet der Dinge schon Mainstream oder noch Nische?

Das Internet der Dinge (IoT) beschreibt laut Wikipedia Technologien globaler Infrastrukturen von Informationsgesellschaften, die es möglich machen, physische und virtuelle Gegenstände zu vernetzen. Außerdem könne diese durch Informations- und Kommunikationstechniken zusammenarbeiten. Das klingt nicht nur technisch. Es hört sich auch an, als wäre das Internet der Dinge etwas, das allein unter Maschinen passiert. Etwas, das…

Weiterlesen

IoT Technologie Stack – Alles was du wissen musst in einer Übersicht.

Ein Überlick auf die IoT-Technologien und Schichten des IoT-Technologie-Stacks: IoT-Geräte (einschließlich Sensoren und Aktoren), IoT-Gateways (und Gerätemanagement) und IoT-Plattformen. Die IT wird zu einem integralen Bestandteil des Produkts selbst, und diese intelligenten, vernetzten Produkte erfordern, dass Unternehmen eine völlig neue Technologie-Infrastruktur aufbauen und unterstützen. Das IoT besteht aus mehreren technologischen Schichten, die alle eine Rolle…

Weiterlesen

Das Internet der Dinge lässt Product Owner neue Märkte erschließen

Das Internet der Dinge ist nicht nur  für Industrie 4.0 von zentraler Bedeutung. Es hilft auch dem Product Owner bei seinem Job.  Als guter Product Owner sollte man schließlich zum strategischen Maximierer der Produktrentabilität werden. Und das gelingt eben mit der Hilfe von Clouds und Sensoren. Dadurch bietet sich zum Beispiel die Erschließung neuer Märkte…

Weiterlesen

Was RFID für die Automobilproduktion bedeutet

Motor

Was bewirkt RFID in der Automobilbranche? Mehr als man ahnt. Radio Frequency Identification ist der Funken, der das Feuer der Industrie 4.0 entfacht. Ohne die drahtlose Kommunikation der Maschinen würde die Digitalisierung in der Autoproduktion nur auf Sparflamme kochen. Ob zur Wartung, zur Instandhaltung und Inventarisierung oder für den reibungslosen Ablauf der Produktion. Die Kommunikation,…

Weiterlesen

RFID im Handel: 7 Gründe, warum es sinnvoll ist

RFID im Handel: zeigt einen Einkaufswagen im Supermarkt vor Regalen

RFID im Handel sichert zum einen die Produktverfügbarkeit. Zum anderen ermöglichen sie auch eine effektivere Zeiteinteilung. Durch die Fähigkeit zur Kommunikation. Ja richtig. RFID im Handel lässt die Waren sprechen. Und dabei ist es egal, ob es sich um eine Suppendose, einen Ski oder ein Hundehalsband handelt. RFID Technologie bringt Dinge dazu, sich mitzuteilen. Und…

Weiterlesen

Die digitale Fabrik ist die Zukunft der industriellen Produktion

Zum Beitrag Digitale Fabrik: Industrie

Was ist eigentlich eine digitale Fabrik? Und inwiefern ist sie charakteristisch für die sogenannte Industrie 4.0? IoT, Augumented Reality, Rapid Prototyping sind nur einige Stichwörter zur Erklärung. Auch cyber-physische Systeme, welche die Zustandsüberwachung oder Echtzeitanwendung ermöglichen, bilden das Herz der vierten industriellen Revolution. Damit ist die Frage eigentlich schon beantwortet. Trotzdem wollen wir einen genaueren…

Weiterlesen

Wie du mit RFID dein Vermögen verfolgst

RFID (Radio Frequency Identification) liefert Tracking Daten in Echtzeit. Damit wird die Nachverfolgung physischer Vermögenswerte (Asset Tracking) zum digitalen Selbstläufer. Durch das entsprechende Tracking System kann nämlich sowohl festes als auch mobiles Vermögen problemlos geortet und außerdem verwaltet werden. Überall und ohne dass eine Person daran beteiligt sein muss. Sowohl in der Fertigung, als auch…

Weiterlesen

Was sind RFID-Tags? Funktionsweise, Einsatz und Nachteile

Zum Beitrag "Was sind RFID-Tags": Gabelstapler Transport und Logistik

Erfahren Sie, wie RFID-Tags funktionieren, wofür sie eingesetzt werden und welche Nachteile die Technologie hat. Was sind RFID-Tags? Eine Definition RFID-Tags sind eine Art Verfolgungssystem, das zur Identifizierung von Artikeln mit Hilfe einer Art smartem Barcode verwendet wird. RFID ist die Abkürzung für “Radio Frequency Identification”. RFID-Tags werden also mit Radiofrequenz-Technologie betrieben. Diese Funkwellen übertragen…

Weiterlesen

RFID zur Wartung, Instandhaltung und Inventarisierung

Zum Beitrag RFID: Industriehalle

Das Internet der Dinge und seine vielen Ableger beeinflussen unser Leben, selbst wenn wir kaum etwas davon mitbekommen – so auch RFID. Als Barcode Variante der besonders smarten Art. RFID ist nämlich nicht nur zur Kennung von Waren, sondern auch zur Wartung, Instandhaltung und Inventarisierung überaus qualifiziert. Allein schon die Nutzung von RFID innerhalb der…

Weiterlesen

Was RFID vom herkömmlichen Barcode abhebt

RFID Tags

Es gibt Bereiche, da ist das RFID Verfahren einfach unschlagbar. Ein Beispiel: Ein Transportunternehmer will eine Palette mit Waren schnell und unkompliziert scannen. Aus einer gewissen Entfernung am besten. Damit er sich keine Umstände machen muss. Natürlich ist er daher sehr glücklich, dass er sich zur Identifizierung für RFID entschieden hat. RFID ist eine Abkürzung…

Weiterlesen