In unserem IoT Podcast geht es diese Woche für Elisabeth und Robert auf den heißen Stuhl. Sie stellen sich Fragen und müssen diese ehrlich beantworten – von Missgeschicken und peinlichen Momenten bis hin zu unbeliebten Aufgaben.  

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Auch auf Spotify:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Die heißen Fragen in dieser Episode: 

  • Was war Roberts größtes Missgeschick im Bereich IoT? Was hat er daraus gelernt? (ab 01:00)  
  • Was war Elisabeths aufregendstes IoT Projekt? (ab 03:12) 
  • Wie war es für Elisabeth, das erste Mal in einen Abwasserschacht hinab zu steigen? (ab 05:29)
  • Was war das Unerwartetste, was ein Kunde jemals von Robert haben wollte? (ab 06:05)
  • Was war Roberts Berufswunsch als kleines Kind? (ab 07:25)
  • Was waren Elisabeths und Roberts längste Tage in einem IoT-Projekt? (ab 08:05)
  • Was war Roberts schönster IoT Moment? (ab 12:10) 
  • Was ist Robert durch den Kopf gegangen, als er seinen ersten Mitarbeiter eingestellt hat? (ab 13:33)
  • Was ist Elisabeths unbeliebteste Tätigkeit? (ab 15:40) 
  • Wie oft gelingt es Elisabeth, Mitarbeiter einzustellen, die das Team wirklich gut ergänzen? (ab 16:42) 
  • Was für Menschen braucht man für ein erfolgreiches IoT Projekt? (ab 17:05)
  • Was war Roberts peinlichster Moment auf einer der Bühne? (ab 19:00)
  • Was sind Elisabeths peinlichste Situationen mit Kunden? (ab 20:57) 

Mehr von uns und unserem IoT-Podcast:

Euch hat unsere Podcast-Episode gefallen? Abonniert uns gerne auf Spotify und bewertet uns auf iTunes

Wir freuen uns über eure Reaktionen zu Episoden von “Mit Schirm, Charme und Sensoren – dein IoT-Podcast”. Fragen, Feedback und Themenvorschläge bitte jederzeit via Twitter an @eschloten und @robert.

Möchtest du ein konkretes Projekt angehen? Melde dich bei uns unter hello@ioxlab.de oder digital@ecbm.me

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]