Podcast Episode 48: Bauteilknappheit

In dieser Episode dreht sich alles um das Thema Bauteilknappheit. Dafür haben Elisabeth und Robert einen Experten zu Gast: 

Christoph Hilbert den CEO von IME Mobile Solutions (https://www.ime.de/

Sie befassen sich dabei mit den Themen, Lieferzeit, Preissteigerung sowie den Kernursachen der Bauteilknappheit. 

Hört rein!

In dieser Episode von "Mit Schirm, Charme und Sensoren" haben wir einen besonderen Gast: Karla Ohler-Martins, Professorin an der Hochschule Ruhrwest für Industriesservice. Gemeinsam mit ihr besprechen wir die Optimierung der Instandhaltung durch moderne Technologien und Prozesse. Generative KI wird als wertvolles Werkzeug besprochen, das ähnlich bei der Strukturierung und Analyse von Dokumentationen sowie bei der Früherkennung von Maschinenproblemen hilft. Außerdem wird die Bedeutung einer gründlichen und strukturierten Dokumentation betont, da sie die Grundlage für die Analyse und Optimierung von Instandhaltungsprozessen bildet. Hört in die Folge rein, um weitere wichtige Aspekte für eine effiziente Instandhaltung kennenzulernen! #instandhaltung #sensoren #iiot #schwingungsanalyse #predictivemaintenance Wichtige Links zur Folge: Karla Ohler-Martins: https://www.linkedin.com/in/karla-ohler-martins-4b668212/ Elisabeth: https://www.linkedin.com/in/elisabethschloten/ Podcastfolge über Predictive Maintenance beim Stahlwerk Unna:  https://schirm-charme-sensoren.libsyn.com/episode-89-predictive-maintenance-beim-stahlwerk-unna Wir sind gespannt auf eure Gedanken, Feedback und Themenvorschläge. Schreibt uns gerne eure Eindrücke per E-Mail an hello@kiotera.de.    
  1. Episode 92: Was ihr wissen müsst, um eure Instandhaltung mit KI und modernen Prozessen zu optimieren
  2. Episode 91: Transformation von Gebäudebeständen durch IoT
  3. Episode 90: Girls' Day 2024
  4. Episode 89: Predictive Maintenance beim Stahlwerk Unna
  5. Episode 88: Ökologische und soziale Nachhaltigkeit fördern

Podcast Folge 48 zum Thema Bauteilknappheit

Episode 92: Was ihr wissen müsst, um eure Instandhaltung mit KI und modernen Prozessen zu optimieren Mit Schirm, Charme und Sensoren . . . dein IoT Podcast

In dieser Episode von "Mit Schirm, Charme und Sensoren" haben wir einen besonderen Gast: Karla Ohler-Martins, Professorin an der Hochschule Ruhrwest für Industriesservice. Gemeinsam mit ihr besprechen wir die Optimierung der Instandhaltung durch moderne Technologien und Prozesse. Generative KI wird als wertvolles Werkzeug besprochen, das ähnlich bei der Strukturierung und Analyse von Dokumentationen sowie bei der Früherkennung von Maschinenproblemen hilft. Außerdem wird die Bedeutung einer gründlichen und strukturierten Dokumentation betont, da sie die Grundlage für die Analyse und Optimierung von Instandhaltungsprozessen bildet. Hört in die Folge rein, um weitere wichtige Aspekte für eine effiziente Instandhaltung kennenzulernen! #instandhaltung #sensoren #iiot #schwingungsanalyse #predictivemaintenance Wichtige Links zur Folge: Karla Ohler-Martins: https://www.linkedin.com/in/karla-ohler-martins-4b668212/ Elisabeth: https://www.linkedin.com/in/elisabethschloten/ Podcastfolge über Predictive Maintenance beim Stahlwerk Unna:  https://schirm-charme-sensoren.libsyn.com/episode-89-predictive-maintenance-beim-stahlwerk-unna Wir sind gespannt auf eure Gedanken, Feedback und Themenvorschläge. Schreibt uns gerne eure Eindrücke per E-Mail an hello@kiotera.de.    
  1. Episode 92: Was ihr wissen müsst, um eure Instandhaltung mit KI und modernen Prozessen zu optimieren
  2. Episode 91: Transformation von Gebäudebeständen durch IoT
  3. Episode 90: Girls' Day 2024
  4. Episode 89: Predictive Maintenance beim Stahlwerk Unna
  5. Episode 88: Ökologische und soziale Nachhaltigkeit fördern

Inhalte der Episode:

  • Einleitung und Vorstellung von Christoph Hilbert 
  • Die Problematik der Bauteilknappheit und der Lieferzeit ( ab 1:19)
  • Zu welcher Lieferverzögerung kann es kommen? (ab 2:01)
  • Faktoren die zur Lieferverlängerung geführt haben (ab 4:01)
  • Was man als Hersteller tuen sollte und vor welchen Herausforderungen man steht (ab 4:23)
  • Wie kann es dazu kommen, das eine ganze Branche keine Produkte liefern kann? (ab 5:30)
  • Kann es durch eine Preissteigerung zu einer geringeren Nachfrage kommen? (ab 9:42)
  • Wann wird sich die aktuelle Situation ändern? (ab 11:13)
  • Zu welchen Arten von Knappheiten kann es kommen? (ab 11:50)
  • Die fragmentierte Wertschöpfungskette durch zu wenig Digitalisierung? (ab 12:29)
  • Die Baustoff Broker (ab 13:07)
  • Wie sieht es mit Qualitätsproblemen aus? (ab 15:48)
  • Sind wir alle im falschen Business und sollte jeder eine Chipfabrik in Deutschland aufbauen? Beispiel Intel (ab 17:02)
  • Covid-19 als Kernursache der Problematik? (ab 19:47)
  • Perspektiven zum Thema IoT Produkte / Einführung/ Proof-of-Concept (ab 22:06)
  • Zusammenfassung: Bauteilknappheit, Qualität stellt in diesem Zusammenhang kein Problem dar, aber natürlich kann es zu Ausnahmen kommen. Hersteller müssen in Bezug auf Lieferverzögerungen flexibel sein und wissen das es zu Preiserhöhungen kommen kann. Diese Problematik wird uns wohl noch eine Weile verfolgen (ab 26:21)

Alle Folgen unseres IoT-Podcasts 🎧

Alle Folgen von “Mit Schirm, Charme und Sensoren – dein IoT-Podcast” gibt’s auch bei Spotify und iTunes.

Zudem freuen wir uns über eure Reaktionen zu Episoden von “Mit Schirm, Charme und Sensoren … dein IoT-Podcast”. Fragen, Feedback und Themenvorschläge bitte jederzeit via Twitter an @eschloten und @robert. Gerne auch als E-Mail an hello@ioxlab.de.

Erfahre mehr über uns:

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]