Computer Vision ist aktuell einer der spannendsten Bereiche der Künstlichen Intelligenz (KI). Dabei geht es um nicht weniger, als um die Fähigkeit zu sehen. Und zwar mit allen Folgen und Absichten, die auch das menschliche Sehen mit sich bringt. Der Einsatz von Kameras in Verbindung mit Deep-Learning-Modellen bringt eine Rechenmaschine dazu, das Gesehene zu identifizieren…

Weiterlesen

Data Science: Richtig angewendet steckt hinter dem Begriff der perfekte Mix aus Dateninferenz (also ein schlussfolgender Prozess) und dem Einsatz passender Algorithmen, um komplexe Probleme zu lösen. Oder besser gesagt, um die riesigen Big Data Sätze, die uns Sensoren, Apps, Clouds und so weiter bieten, sinnvoll nutzen zu können. Die Basis sind also Daten. Diese…

Weiterlesen
Zum Artikel KI im Handel: Rolltreppe, Weinregale im Einkaufszentrum

KI im Handel verändert das Kundenerlebnis und die Art, wie Unternehmen den Kunden wahrnehmen. Zumindest wenn sie es wollen. In vielen Bereichen aber empfiehlt es sich durchaus, die Möglichkeiten des Maschinellen Lernens, was auch oft als Künstliche Intelligenz bezeichnet wird, zu nutzen. Vertrieb, Marketing und Kundenservice profitieren nämlich erheblich von der KI im Handel. Wie…

Weiterlesen
Zum Artikel Edge AI: Glühbirne

Edge AI erlaubt Echtzeitoperationen, die zu raschen Entscheidungen und Aktionen führen. Wichtig ist diese Art der losgelösten Verarbeitung von Daten daher besonders in den Bereichen, in denen es auf Millisekunden ankommt. So ist der Echtzeitbetrieb zum Beispiel für selbstfahrende Autos, Roboter, medizinische Geräte oder auch für Geräte, die auf die Vitalfunktionen von Menschen reagieren, von…

Weiterlesen
Innovation

Das Innovationsmanagement im klassischen Sinne hat ausgedient.  Das liegt vor allem an der Digitalisierung unseres Alltags, die dafür sorgt, dass Unternehmen einen engeren Kontakt zum Kunden haben. Zumindest wenn sie das wollen. Und da sind wir auch schon beim Internet of Things angelangt. Die Smartheit aller Dinge versorgt Hersteller mit Informationen. Dadurch wird der Kunde…

Weiterlesen

Die Welt der smarten Dinge wächst und gedeiht weiter. Schauen wir uns nur die vielen Internet der Dinge Beispiele an, die uns täglich umgeben. Hätte man vor ein paar Jahren vermutet, dass unser Toaster einmal mit dem Netz verbunden sein könnte? Nein. Und wahrscheinlich hätte man ohnehin weniger an Haushaltsgegenstände gedacht. Der technische Fortschritt, den…

Weiterlesen
Emotion-Ai Robots

Affective Computing, eine der noch recht jungen Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz, hat es in sich. Es ist die nächste Revolution, die ihren Ursprung vor langer Zeit in der Erfindung der Rechenmaschine fand. So liegt der große Schritt darin, dass man Maschinen nicht nur „smart“, sondern auch noch mitfühlend macht. Mitfühlend insofern, als dass…

Weiterlesen
Chatbots im Kundenservice

Artificial Intelligence setzt ihren Einzug in die Arbeitswelt fort. So wächst auch die Begeisterung für Chatbots seit dem vergangenen Jahr stetig an. Woher die Liebe kommt? Praktische Gründe stehen hierbei sicher an erster Stelle. Ein Chatbot ist schließlich ein Kommunikationsroboter, der sich als ziemlich lernfähig erweist. Dank entsprechender Software und der Hilfe der allwissenden Cloud…

Weiterlesen
Intelligente Produkte gestalten Business mit

Das Internet der Dinge beeinflusst das Leben von vielen Menschen – und zwar täglich. Denken wir allein an die Aktionen von intelligenten Produkten, die das E-Business, also die Bestelllungen über das Internet für uns übernehmen können. Rasierapparate, die Rasierklingen ordern und so weiter. Intelligente Produkte mischen aber auch in der Wirtschaft immer öfter mit. Sie…

Weiterlesen