Zum Beitrag: RFID Technologie - der ultimative Guide in 2020: Mann am Tor bei der Einlasskontrolle hält Karte an Lesegerät

RFID ist vielseitig einsetzbar. Gerade deshalb ist die Radio Frequency Identification ein wichtiger Bestandteil bei der Erstellung von smarten Prozessen. In den verschiedensten Bereichen. Wie universell der Einsatzbereich ist, wird einem vielleicht anhand der folgenden Frage bewusst: Was haben die Europapalette, die Fließband-Fertigung bei Ford und die Stadtbibliothek in München miteinander gemeinsam? Sie alle arbeiten…

Weiterlesen

IoT im Handel verändert das Einkaufserlebnis für den Kunden. Darüber hinaus ist das Potential des Internet der Dinge auch für den stationären Handel groß. Schließlich sorgt das Internet der Dinge für ganz neue Ebenen der Kommunikation. Die kann im Handel in verschiedensten Formen erfolgen. Dank IoT im Handel ist der Händler mit dem Kunden nämlich…

Weiterlesen
Frontcover des IoT Podcasts

In unserer aktuellen Episode dreht sich alles um das Thema Konnektivität. BNC Kabeln und Stecker, Ethernet und W-LAN, LPWANS und Bluetooth – wir erklären euch, was es ist und reden über die Konnektivität für die Datenübertragung im Internet der Dinge und vor allem worauf ihr bei der Technologieauswahl achten solltet. Hört rein: Klicken Sie auf…

Weiterlesen
Zum Beitrag Elektronische Typenschilder mit RFID für die Industrie 4.0: Industriehalle mit LKW

Elektronische Typenschilder gehören in naher Zukunft zum Alltag der smarten Fabrik. Natürlich betrifft das nicht nur Artikel, die dort produziert werden. Es betrifft alle Komponenten, die hinein und wieder hinaus gelangen. Schließlich sind elektronische Typenschilder vor allem eins: praktisch. Allerdings nur, wenn nicht jeder sein eigenes Süppchen kocht. Denn am Ende funktioniert diese Form der…

Weiterlesen
Zum Beitrag Elektronisches Typenschild mit RFID: Industriehalle

Ein elektronisches Typenschild ist das digitale Label der Industrie 4.0. Dank der RFID Technologie kann es außerdem leichter denn je erstellt werden. Und sinnvoll ist es allemal. Schließlich hilft es dabei, sinnvolle Standards zu etablieren und Richtlinien wie zum Beispiel die VDI 2770 umzusetzen.  Darüber hinaus ist das elektronische Typenschild nachhaltiger und umweltfreundlicher als seine…

Weiterlesen

Das Internet der Dinge (IoT) beschreibt laut Wikipedia Technologien globaler Infrastrukturen von Informationsgesellschaften, die es möglich machen, physische und virtuelle Gegenstände zu vernetzen. Außerdem könne diese durch Informations- und Kommunikationstechniken zusammenarbeiten. Das klingt nicht nur technisch. Es hört sich auch an, als wäre das Internet der Dinge etwas, das allein unter Maschinen passiert. Etwas, das…

Weiterlesen

Ein Überblick auf die IoT-Technologien und Schichten des IoT-Technologie-Stacks: IoT-Geräte (einschließlich Sensoren und Aktoren), IoT-Gateways (und Gerätemanagement) und IoT-Plattformen. Die IT wird zu einem integralen Bestandteil des Produkts selbst, und diese intelligenten, vernetzten Produkte erfordern, dass Unternehmen eine völlig neue Technologie-Infrastruktur aufbauen und unterstützen. Das IoT besteht aus mehreren technologischen Schichten, die alle eine Rolle…

Weiterlesen

Das Internet der Dinge ist nicht nur  für Industrie 4.0 von zentraler Bedeutung. Es hilft auch dem Product Owner bei seinem Job.  Als guter Product Owner sollte man schließlich zum strategischen Maximierer der Produktrentabilität werden. Und das gelingt eben mit der Hilfe von Clouds und Sensoren. Dadurch bietet sich zum Beispiel die Erschließung neuer Märkte…

Weiterlesen

Das Internet der Dinge (IoT) unterstützt jeden beliebigen Sektor, so dass inzwischen auch verschiedene FMCG IoT Projekte in den Fokus der Unternehmen gelangen. IoT-Technologien werden hierbei oft eingesetzt, um die Kosten zu senken,  Prozesse zu optimieren und von einer digitalen Produktivitätssteigerung zu profitieren. Aber auch vor Ort punkten FMCG IoT Projekte durch smarte Sensoren. Und…

Weiterlesen

IoT in der Logistik ermöglicht nicht nur Transparenz. Ohne die Connections des Internet der Dinge würde die Logistik unsere smarte Welt mächtig ausbremsen. Schließlich  hat sich in den vergangenen Jahren eine ziemliche Rasanz in unserem Alltag breitgemacht. Das betrifft nicht nur den Job, sondern auch den Privathaushalt oder das Auto. Wobei es eigentlich unfair wäre…

Weiterlesen